Oops, an error occurred! Code: 202212100507331aeacd61

    Das sagen unsere ehemaligen Abiturienten ...

    Luisa Wittkamp - Abiturjahrgang 2018

    Im Jahr 2015 habe ich mich dazu entschieden, auf das Wirtschaftsgymnasium am Lämmermarkt zu wechseln und rückblickend kann ich überzeugend sagen, dass es die beste Entscheidung war. Ich habe in den drei Jahren Oberstufe sehr viel erlebt und unterschiedlichste Erfahrungen sammeln können.

    Nachdem ich im Sommer 2018 mein Abitur absolviert habe, jobbte ich ein Jahr lang

    in einem Drogeriemarkt, wobei meine Vorkenntnisse aus der BWL tatsächlich von Bedeutung waren. Im August 2019 habe ich schließlich mein Studium bei der Landespolizei Schleswig-Holstein begonnen. Niemals hätte ich damit gerechnet, dass mir während meines Studiums noch einmal die Volks- oder Betriebswirtschaftslehre über den Weg laufen würde, aber siehe da – direkt im 1. Semester konnte ich in einem Modul einige Vorkenntnisse aus der VWL einbringen, was sich als sehr hilfreich herausgestellt hat.

    Das Wirtschaftsgymnasium am Lämmermarkt ist eine Schule, die meiner Meinung nach auf Abwechslung und Vielfältigkeit zielt. So hatte ich die Möglichkeit, an vielen verschiedenen Fahrten teilzunehmen und mitzuwirken: Es ging für zwei Austauschprogramme nach Dänemark und in die Niederlande, bei denen wir nicht nur neue Leute kennen lernen konnten, sondern auch Einblicke in betriebswirtschaftliche Unternehmen aus anderen Ländern erhalten haben. Außerdem konnten wir im Rahmen des Sportunterrichts an einer Skireise teilnehmen und die Studienfahrt im Abschlussjahrgang ging nach Wien.

    Ich kann allen Interessenten nur dazu ermutigen, sich für das Wirtschaftsgymnasium am Lämmermarkt zu entscheiden, da es die perfekte Mischung aus Spaß, Vielfältigkeit und gut vermittelten Lerninhalten bietet!