• Wirtschaftsgymnasium [ENG]
  • Wirtschaftsgymnasium [SPA]
  • Wirtschaftsgymnasium [FR]

Gute Neuigkeiten:
Der Anmeldezeitraum wurde bis Ende April verlängert!

Wir laden Sie herzlich zu unserem Online-Informationsabend ein.

--> Termin: Mittwoch, 21.04.2021 um 19:00 Uhr
 

Informationsabend zum Wirtschaftsgymnasium - dieser virtuelle Raum wird am 21.04.2021 um 18:50 Uhr geöffnet

Sie interessieren sich für das Wirtschaftsgymnasium Am Lämmermarkt?

Herzlich willkommen auf unserer Homepage und unserem digitalen „Tag der offenen Tür“! Wir freuen uns sehr über ihr Interesse an unserer Schule.

Jedes Jahr im Februar und März öffnen wir die Türen unserer Schule für interessierte Schülerinnen und Schüler und ihre Eltern.  Dies muss aus bekannten Gründen im kommenden Jahr leider entfallen. Damit Sie trotzdem einen Eindruck von dem erlangen können, was unser Wirtschaftsgymnasium ausmacht, haben wir eine Art virtuellen Tag der offenen Tür organisiert, zu dem wir Sie herzlich einladen. Kommen Sie rein!

Klicken Sie sich durch!!

 

Sollten Sie weitergehende Fragen haben, können Sie gerne telefonisch Kontakt zu uns aufnehmen und in einem persönlichen Gespräch anstehende Fragen klären.

Ansprechpartner für Auskünfte und Beratung:
Dr. Thomas Kraatz (Abteilungsleiter)      Tel.: 040 4288617 – 17
(dienstags 12:00 – 15:00 Uhr, freitags 9:00 – 12:00 Uhr)
oder für die Vereinbarung eines Rückrufs zur Beratung:
Cornelia Pietsch (Schulbüro)                    Tel.: 040 4288617 – 0


Am 04.02., 23.02. und am 24.03. veranstalten wir jeweils um 19:00h Informationsabende per Videokonferenzen. Die Zugangsdaten bzw. Links zu den Videokonferenzen werden wir auf unserer Website veröffentlichen. Wir freuen uns auf Sie.

Berufliches Gymnasium - Fachrichtung Wirtschaft

Mittlerer Schulabschluss - wie geht es weiter?

  • Das Wirtschaftsgymnasium ist eine gute Wahl, wenn Sie in drei Jahren die Allgemeine Hochschulreife (Abitur) erreichen wollen (sie ermöglicht die Zulassung zum Studium sämtlicher Fachrichtungen),
  • eine gute Grundlage für alle kaufmännischen Berufe legen wollen,
  • mit dem Gedanken spielen, sich später einmal selbstständig zu machen.

Aufnahmebedingungen

  • Sie sind in die gymnasiale Oberstufe versetzt worden oder
  • Sie haben den mittleren Schulabschluss an einer beruflichen Schule oder Abendschule mit der Durchschnittsnote von mind. 3,0 (ohne Sport) sowie der Durchschnittsnote von mind. 3,0 in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch oder
  • einen der Versetzung in die Vorstufe bzw. Studienstufe gleichwertigen Schulabschluss erreicht.
  • Außerdem müssen Sie Ihr Interesse für das Wirtschaftsgymnasium in einem Bewerbungsschreiben darlegen.

Jeweils im Februar/März veranstalten wir Informationsabende in der Schule.

Neben den allgemeinbildenden Fächern ist das Fach Wirtschaft ein Schwerpunkt der Ausbildung. Wir verknüpfen Wirtschaft mit internationalen Aspekten - ein attraktives freiwilliges Angebot für interessierte Schülerinnen und Schüler: Bilinguale Unterrichtseinheiten, Kontakte zu Außenhandelsunternehmen und Auslandsaufenthalte im Rahmen von EU-geförderten Projekten sowie Studienreisen ins europäische Ausland.

Unsere Schule liegt zentral in Hamburg (Nähe Berliner Tor) und ist sehr günstig mit U- und S-Bahnen zu erreichen.

Lust auf einen "Schnuppertag"?

Alle interessierten Schülerinnen und Schüler laden wir ein, einen Vormittag bei uns am Unterricht der 11. Klasse teilzunehmen. Natürlich können Sie auch einen individuellen Beratungstermin vereinbaren.

Bitte rufen Sie uns an!

Weitere Informationen zur Anmeldung sowie Ansprechpartner finden Sie unter "Kontakt" in der rechten Spalte.

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

Europaschule in Hamburg